Termine
Kalendertürchen 1
Kalendertürchen 1
Kalendertürchen 2
Kalendertürchen 2
Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt
Weihnachtsmarkt
Tag der Kinderrechte
Tag der Kinderrechte
Tag der Kinderrechte
Tag der Kinderrechte
Tag der Kinderrechte
Tag der Kinderrechte
Tag der Kinderrechte
Tag der Kinderrechte
Herbstferien 2023
Herbstferien 2023
Herbstferien 2023
Herbstferien 2023
Herbstferien 2023
Herbstferien 2023
Herbstferien 2023
Herbstferien 2023
Herbstferien 2023
Herbstferien 2023
Herbstferien 2023
Herbstferien 2023
Floßbau
Floßbau
im Freibad
im Freibad
Fußballturnier
Fußballturnier
Höhlen- und Lagerbau
Höhlen- und Lagerbau
Knirpsenstadt
Knirpsenstadt
Mooshäuschen
Mooshäuschen
Projekt Sonne
Projekt Sonne
Sandburgen
Sandburgen
Tierpark Hirschfeld
Tierpark Hirschfeld
Wandertour
Wandertour
Previous Next Play Pause
Aktuelles

Veröffentlicht: 01.03.2024

Ausblick

Winterferienprogramm

 

 

Das Ferienprogramm gibt es

zum Download.

Den Rückmeldezettel zum Ausfüllen finden Sie

zum Download.

 

 

Schließzeiten 2024

Freitag, 10.05.     Brückentag nach Himmelfahrt - sächsischer Ferientag

Freitag, 04.10.     Brückentag nach dem Tag der deutschen Einheit - freibeweglicher Ferientag GS Lugau

Freitag, 01.11.     Brückentag nach Reformationstag - pädagogischer Tag des Hortteams - Unterricht findet statt

23.12.24-03.01.2025     sächsische Weihnachtsferien inkl. einem pädagogischen Tag des Hortteams

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre/n Erzieher/in oder an die Hortleitung!

Rückblick

Hort Farbkleckse: Adventskalender der Gewerbetreibenden und Weihnachtsmarkt zum Weihnachtsprogramm der Grundschule

„The same procedure as every year.“ - Bezüglich des Lugauer Adventskalenders gibt es für uns keine bessere Einleitung, als der urkomische Ausspruch von Miss Sophie im Sketch „Dinner for One“.

 

Denn seit dessen Einführung erhalten wir vom Fachbetrieb TV-HiFi-Sat Mehner die folgende Anfrage: „Wie können wir den Kindern eine Freude bereiten?“

In diesem Jahr stand ein neues CD-Radio für das Tanzzimmer auf unserer Wunschliste und gleich das erste Kalendertürchen war für uns bestimmt.

Einige Mädchen und Jungen aus der 4. Klassenstufe hatten sich für den Termin gut vorbereitet und so erklangen, am 1. Dezember gegen 13.00 Uhr, auf der Oberen Hauptstraße winterliche Melodien und weihnachtliche Verse, diesmal sogar in Russisch, vorgetragen von unserer Karolina.

 

Liebe Familie Mehner,

vielen Dank für das tolle Geschenk und die vielen kleinen Naschereien. Die Kinder haben sich sehr darüber gefreut. Wir uns natürlich auch ;-)

 

Am 7. Dezember rahmte der Hort Farbkleckse das Weihnachtsprogramm der Grundschule mit seinem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt.

Der vertraute Geruch von frisch zubereiteten Waffeln ließ nicht nur die Kinderherzen höher schlagen. Auch die angebotenen Heißgetränke trafen den Geschmack der Besucher. Zudem wärmten sich viele kleine Stockbrotbäcker im Lichterschein der Feuerschalen. Es war eine schöne Veranstaltung, vielen Dank fürs dabei sein.

 

Ein großes Dankeschön geht an Familie Seltmann, Frau Rebentisch und an die  Firma Eifrisch aus Neukirchen für die großzügigen Sachspenden.  p.r

 

Team Farbkleckse

 

20. November - Internationaler Tag der Kinderrechte  

Kinder haben das Recht, ihre Rechte zu kennen.

 

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, in unser Schutzkonzept das Kinderrechteprojekt „Damit du Bescheid weißt …“ zu etablieren.

 

Dieses soll in Zukunft alljährlich zum Internationalen Tag der Kinderrechte stattfinden und die Kinder der 1. Klassenstufe über die Themen Kinderrechte, Partizipation und Beschwerdemanagement informieren. Unsere Ziele sind die Stärkung der kindlichen Persönlichkeit, das Erlangen von Sicherheit im Alltagsgeschehen und die Prävention von Gefährdungssituationen.

 

Unser Kinderrechteprojekt ist für insgesamt drei Lernzeiteinheiten á 45 Minuten konzipiert und wurde vom 20. bis 23. November 2023 erstmalig durchgeführt. Die detaillierte Projektplanung bot den verantwortlichen Kolleginnen zwar ein gewisses Maß an Sicherheit, jedoch keine Gewähr für einen reibungslosen Ablauf.

Die Reflexion der ersten Projekteinheit sorgte jedoch für Erleichterung und der Erkenntnis eine wichtige Thematik zu vermitteln. An drei Tagen lernten die Kinder die wichtigsten Kinderrechte kennen, den Unterschied zwischen Bedürfnis und Recht, wurden bei der Herstellung ihrer eigenen Kinderrechtebuttons kreativ und erfuhren wie im Hort Farbkleckse Beteiligungs- und Beschwerdemanagement funktioniert. p.r.

 

Team Farbkleckse

 

Herbstferien 2023 - Ein Rückblick.

„Wenn Blätter von den Bäumen stürzen, die Tage täglich sich verkürzen …“ (Heinz E.)

 

Aufgrund der Witterung sind unsere Wasserflöhe, Rutschen-Flitzer und Beckenrandspringer in den Sommerferien wieder einmal viel zu kurz gekommen. Wasser ist jedoch überlebenswichtig! Und weil Badespaß in einer Schwimmhalle ebenso gut möglich ist, hatten wir für die Herbstferien gleich zwei Ausfahrten ins HOT Badeland geplant. Die Kinder waren begeistert und somit beide Termine schnell ausgebucht.

 

Doch auch die anderen Ferienangebote (z.B. Zweifelderballturnier, Knobeln und Experimentieren, Herbstwanderung mit Drachensteigen) trugen zu einer kurzweiligen Feriengestaltung bei. Zudem hatte das Kino „Farbkleckse“ geöffnet und bot neben spannenden Kinderfilmen auch entsprechende Snacks für ein echtes Kinoerlebnis an.

 

Unser Haustiertag bildete einen gelungenen Ferienabschluss. So glich unser Hort einem kleinen Bauernhof. Neben Katzen, Hasen und Meerschweinchen konnten auch Pferde, Hunde, Hühner und Schildkröten besichtigt werden. Freudig vermittelten die Kinder Wissenswertes über ihre tierischen Mitbewohner, beantworteten Fragen und beschützten ihre Lieblinge vor übermäßige Streicheleinheiten.

 

Schön war´s, nur viel zu kurz! Auf eine gute Zeit.  p.r.

 

Team Farbkleckse

 

 

Hort Farbkleckse: Sommerferien 2023 - Ein Rückblick.

„… erst die laue Nacht den Juli zum Sommer macht …“

 

Die sonnigen Junitage ließen uns von einem sommerlichen Urlaubswetter träumen. Doch pünktlich zum Ferienbeginn änderte sich das Wetter und viele Vorhaben, Unternehmungen und Urlaubsreisen fielen buchstäblich ins Wasser. Über das Wetter kann man sich bekanntlich ärgern oder man nimmt´s wie´s kommt. Und so führten wir unser Ferienprogramm (abgesehen von einigen organisatorischen Veränderungen) trotz wechselhaftem Wetter wie geplant durch.

 

Diverse Sport-, Spiel- und Kreativangebote (z.B. Höhlen- und Lagerbautag, Fußballturnier, Wandertouren, Schiffbau, Talente-Show …) boten eine abwechslungsreiche Vormittagsgestaltung.

 

Bei den Ganztagesausfahrten nach Geyer (Floßbau + Spielplatz) und Hirschfeld (Tierpark + Spielplatz) gab es für die Kinder wieder viel auszuprobieren und zu entdecken. Unser Ferienprojekt vermittelte den Kindern wöchentlich viel Wissenswertes rund um das Thema Sonne und konnte mit Langzeit- sowie Tagesexperimenten, Kurzfilmen und Bastelangeboten begeistern.

 

Auf Grund der Witterung konnten wir in diesen Sommerferien nur zweimal unser schönes Freibad nutzen. Gern hätten wir es öfter besucht. Vielleicht klappt es im nächsten Jahr.

 

Bye-bye Sommerferien! Servus Herbstferien! Allen Kinder eine schöne Zeit.   p.r.

 

Team Farbkleckse